english

parallel universe präsentiert

War on Terror TM

film

 

 

War on Terror zeigt wie radikal die Bush-Administration rechtsstaatliche Prinzipien außer Kraft gesetzt hat. Orwell'sche Begriffskreationen wie "illegale Feindkämpfer" oder "erweiterte Verhörmethoden", die Entführung von Verdächtigen und auf der ganzen Welt verstreute Geheimgefängnisse mit völlig rechtlosen Gefangenen, bilden die Grundlage für eine Reise auf die dunkle Seite menschlicher Abgründe.
Die ehemaligen Guantánamo Häftlinge Murat Kurnaz and Mustafa Ait Idir, Amy Goodman vom preisgekrönten Nachrichtenprogramm Democracy Now! und Manfred Nowak, während der kritischen Zeit UN-Sonderberichterstatter über Folter, zeichnen ein detailliertes Bild der von der Bush Administration geschaffenen neuen Realitäten.